14.11.2018

Karriere bei der GiS. Seien Sie ein Teil unseres Teams.

Schulbegleiter bei der GiS.

 

 

 

 

23.02.2018

Schulungen zum Umgang mit herausforderndem Verhalten nach dem Low-arousal-Ansatz/Studio 3

Die Konfrontation mit herausfordernden Verhaltensweisen gehört zu den schwierigsten Situationen in der Begleitung von Menschen mit Beeinträchtigung. Fremdverletzendes und selbstverletzendes Verhalten, aber auch solche Verhaltensweisen, die durch Dauer, Intensität oder den Kontext, in dem diese stattfinden, herausfordern, bestimmen manchmal den Arbeitsalltag von Mitarbeitenden in der Assistenz von Menschen mit Beeinträchtigung.

Angst, Hilflosigkeit und sogar „Gegengewalt“ können die Reaktionen von Mitarbeitenden sein, wenn sie keine oder unzureichende Fachkenntnis im Umgang mit herausforderndem Verhalten haben. Das Ergebnis ist häufig, dass die vorhandene Spannung noch gesteigert wird und dadurch weitere Vorfälle entstehen.

Um dem entgegenzuwirken und Sie in dieser Hinsicht zu entlasten, bieten wir Ihnen zukünftig Schulungen im Umgang mit herausforderndem Verhalten an. Die Schulungen finden immer drei Tage am Stück statt, die Teilnahme an allen drei Trainingstagen ist verbindlich. Im nächsten Fortbildungsprogramm, welches im Sommer 2018 erscheint, finden Sie erste Termine.

Bis dahin stehe ich Ihnen gern für individuelle Beratungsbedarfe, etc. zur Verfügung. Nach Absprache und je nach räumlicher Auslastung können für Einzelteams auch individuelle Trainings angeboten werden. Nehmen Sie gern Kontakt auf!

Julia Henkel
Pädagogin M.A.
Studio3-Inhousetrainerin zum Umgang mit herausforderndem Verhalten

Tel.: 0511 35881-64
Fax: 0511 35881-82
julia.henkel@gis-service.de

 

11.09.2017

60 zusätzliche Fahrzeuge für neuen Auftrag beim Fahrdienst München

Mit Beginn des neuen Schuljahres übernimmt die GiS die Beförderung der Schülerinnen und Schüler der Otto-Steiner-Schule in München. Zu diesem Zweck wurden Ende August 60 neue Fahrzeuge von Mercedes Benz übernommen. Alle Fahrzeuge entsprechen den wichtigsten sicherheitsrelevanten Kriterien und sind mit der Abgasnorm Euro 6 gut für den Stadtverkehr geeignet.